Der Sommer ist da…

… und auch wir machen eine kleine Blog-Pause! Nehmen Sie Spanien auf Ihrem Tablet mit an den Strand, oder lesen Sie unsere Artikel gemütlich am PC mit einer erfrischenden Sangria.  Vielleicht lassen Sie sich ja inspirieren und entscheiden sich kurzentschlossen für einen Kurztrip nach Spanien.

Hier eine Übersicht der kühlsten Sommerdestinationen Nordspaniens für August, abseits des Massentourismus:

Die nordspanische Region Asturien ist ein immergrüner Anziehungspunkt für Naturliebhaber.  Wenn Sie gerne wandern und gleichzeitig am Meer sein möchten, ist dies die richtige Wahl für Sie. Besuchen Sie auch die Tito Bustillo – Höhle, eine der kostbarsten archäologischen Schätze der Welt.

Auch die Nachbarprovinz Kantabrien wartet dieses Jahr mit einem Highlight auf; dem Jubiläum des Lebaniegowegs, einem der grössten christlichen Pilgerwege der Welt.

Oder entdecken Sie das Baskenland mit seiner grössten Stadt Bilbao, welche mit ihrem berühmten Guggenheim Museum, das dieses Jahr das 20-jährige Jubiläum feiert,  einen Besuch Wert ist.

In Galizien wird 2017 auch gefeiert; der Ort Cambados ist dieses Jahr europäische Hauptstadt des Weines. Verpassen Sie nicht auch in Santiago de Compostela vorbeizuschauen, dem letzten Etappenziel des Jakobswegs. Und wenn Sie genug von der Stadt haben, dann nehmen Sie reisaus zu den Cies-Inseln, auch „spanische Karibik“ wegen Ihres klaren Wassers genannt.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme und erholsame Urlaubszeit!

Happy summer_3

Katharina Giesler

View more posts from this author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.