Monthly Archives: Juli 2016

Nordspanien: eine kühle Alternative

In den Sommermonaten, wenn Zentralspanien unbequem heiβ ist und Städte wie Madrid oder Sevilla fast komplett verlassen werden, flüchten viele Besucher (auch viele Spanier) zu den Stränden, um sich abzukühlen. Doch für diejenigen die beides, sowohl die Hitze als auch die Menschenmengen meiden möchten, gibt es noch eine andere Möglichkeit- in den Norden zu fahren! […]

Weiterlesen

Jazz in San Sebastián: Ein perfekter Sommerplan

Es ist unmöglich die baskische Stadt San Sebastián (Donostia auf Baskisch) nicht zu mögen. Wunderschön und mondän, mit einer Küstenlinie auf  Postkarten-Niveau und einer Tapaskultur welche innerhalb Spaniens unschlagbar ist, warum sollte das schicke San Sebastián also nicht eines der besten und ältesten Jazz Festivals Europas veranstalten? 50 Jahre Weltklasse-Jazz Vom 20. Bis 25. Juli […]

Weiterlesen

Auf Delfin- Sichtung in Gibraltar

Gibraltar, auch bekannt unter dem Namen “The Rock” wegen seines fast 5 Kilometer langen Bergrückens aus Kalkstein welcher die Sicht beherrscht (und den Groβteil des Landes einnimmt), ist britisches Territoire am Südzipfel Spaniens. Während dieser Ort vor allem für seine fotogenen Affen bekannt ist, bietet Gibraltar ausserdem eine unschlagbare Gelegenheit Delfine zu sichten, die in […]

Weiterlesen

Kultur in Barcelona: Das Grec Festival 2016

Die Gründe um nach Barcelona und in seine nähere Umgebung in die Region Katalonien zu reisen (und sich in die Stadt zu verlieben) sind endlos … sonnendurchflutete Strände, jahrhundertealte Architektur, eine Küche die alle Geschmäcker beflügelt, Shopping im Überfluss, und weltklassige Kultur, um nur einige Vorzüge zu nennen. Diejenigen die Barcelona im Juli besuchen treffen […]

Weiterlesen