Special Events in Spanien 2017

Denkt Ihre Gruppe daran Spanien im Jahr 2017 zu besuchen? Es werden auch dieses Jahr wieder viele besondere Veranstaltungen stattfinden, die dem Geschmack und Budget aller Reisenden gerecht werden. Hier ein kleiner Überblick der Schlüsselereignisse und ihrer Daten:

Cambados: Europäische Wein-Hauptstadt 2017

Die geschichtsträchtige Stadt Cambados in Galizien wurde zur Europäischen Wein-Hauptstadt 2017 benannt. Auch bekannt als die „Weinstadt des Albariño“ ist sie der Ausgangspunkt zur Rias Baixas Weinstrasse mit ihren 22 Weinkellereien.Die Stadt sticht mit einem von Spaniens bekanntesten Wein-Museen und einer Bronzestatue von Bacchus, dem römischen Weingott hervor. Zum Wohl!

Liébana und Caravaca de la Cruz: Jubiläumsjahr

Der Papst hat die Ehre des Heiligen Jahres 2017 an Liebana erteilt- berühmt für den Lebaniego-Weg, einer von Spaniens wichtigsten christlichen Pilgerrouten. Während des ganzen Jahres finden in der kantabrischen Stadt religiöse, kulturelle, gastronomische und unterhaltsame Ereignisse statt.

Im Süden wird in Caravaca de la Cruz, einer der fünf heiligsten Städte der Welt,  ebenfalls ein Jubliäumsjahr gefeiert. Tausende werden in die Stadt mit ihrer mittelalterlichen Burg strömen, welche mit Leben, Geschichte und Wunder übersprudeln wird.

Huelva: Gastronomische Hauptstadt 2017

Berühmt für seine Garnelen, Meeresfrüchte und iberischen Schinken, wurde Huelva als Spaniens Gastronomie-Hauptstadt 2017 auserwählt. Die Besucher können leckere Gaumenschmäusse in den vielen Bars und Restaurants, welche mit ihren feinsten Köstlichkeiten aufwarten, verkosten.

Teruel: Eine Stadt unter dem Motto “Verliebtes Europa ”

Romantiker und Zyniker können im Februar in Teruel zusammenkommen, um der Tragödie der „Liebenden aus Teruel“ zu gedenken. Die mittelalterliche Stadt bringt die Geschichte als Teil des Netzwerks „Verliebtes Europa“ auf die Bühne, welches denjenigen Städten und Orten Anerkennung zollt, wo Liebesgeschichten die Bräuche und Kultur geprägt haben.

Sevilla: 400. Jahrestag von Murillo

Ab September 2017 wird Andalusien das Jubiläum anlässlich des Geburtstages des Malers Murillo feiern. Wichtige Ausstellungen, Konferenzen und allgemeine Feierlichkeiten werden den ganzen Herbst bis zum Jahresende stattfinden, vor allem in der lebendigen Stadt Sevilla.

Madrid: Picasso-Lautrec Ausstellung

Kunstliebhaber werden von Oktober 2017 bis Januar 2018 einen Augenschmauss erleben, wenn Madrids emblematisches Thyssen Museum eine Picasso-Lautrec Ausstellung ausrichten wird. Spanische und französische Kultur werden diese einzigartige Ausstellung umfassen, welche die Beziehnung der ersten Werke Picassos und die des französischen Künstlers Henri de Toulouse-Lautrec betrachtet.

Collage 2017

 

 

Katharina Giesler

View more posts from this author

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *