Tag Archive: Kastilien und Leon

Ávila feiert ein Jubiläumsjahr

Im mittleren Westen von Kastilien und León, umgeben von der Sierra de Gredos, liegt die Stadt Ávila, die zu den Welterbestätten gehört. Mitten in den alten Stadtmauern dieser Hauptstadt liegen beeindruckende Kirchen und Renaissance-Paläste, die ein klares Zeichen der historischen Bedeutung und des Reichtums der Geschichte Ávilas sind. Hier wurde auch die Heilige Teresa von […]

Weiterlesen

Weltkulturerbe-Stadt: Cuenca

In Kastilien-La Mancha, zwischen den Schluchten der Flüsse Júcar und Huécar, liegt die Stadt Cuenca. Sie wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Diese Stadt, die an einem pittoresken Felsplateau liegt, hat einen großen Reichtum an sehr gut erhaltenen Denkmälern und Architekturbeispielen, die eine Vielzahl von Kulturen repräsentieren. Sie liegt an einem wunderschön gelegenen Ort […]

Weiterlesen

City Portrait: Ávila

Geschützt durch den Gebirgszug Sierra de Gredos in Kastilien und León liegt die schöne Stadt Ávila, die zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Hinter den Stadtmauern liegen beeindruckende Kirchen und Renaissancepaläste, zum Zeichen des früheren Reichtums der Stadt. Hier ist die Heilige Teresa von Ávila geboren, was die Stadt ebenfalls prägt, dank zahlreicher religiöser Gebäude, die in […]

Weiterlesen

Stadtportrait: León

Die Stadt León wird oft unter den Reisezielen Spaniens übersehen, was für die Reisenden, die doch hierher gelangen, den Reiz möglicherweise noch erhöht. Die Architektur erzählt von der  jahrhundertelangen bewegten Geschichte, und wird abgerundet mit einer lebendigen Energie und zahlreichen modernen Sehenswürdigkeiten. Dazu gehören Naturschönheiten, wie der Nationalpark Picos de Europa oder die einzigartige Landschaft […]

Weiterlesen

Auf den Spuren der Heiligen Teresa von Avila

Spanien hat viel zu bieten wenn es um religiösen Tourismus geht, und Reisende müssen nicht religiös sein um die vielen Kathedralen, Moscheen, Heiligtümer und heilige Stätten zu besuchen. Der Route der Heiligen Santa Teresa von Avila zu folgen ist eine Art und Weise Spanien von seiner religös-bereichernden Perspektive zu sehen, während man auch an einigen […]

Weiterlesen

Der Silberweg: Spanien von unten bis oben

Beginnend in Sevilla, der Hauptstadt der südspanischen Region Andalusiens, führt der Silberweg (Via de la Plata) durch die Regionen Extremadura und Kastilien León bevor er in Santiago de Compostela in Galizien endet. Diese beeindruckende Route offenbart den Reisenden  den wahren Reichtum und die Vielfalt der spanischen Kultur und Natur. Die lange Geschichte der längsten spanischen […]

Weiterlesen

Der Jakobsweg kommt nicht aus der Mode

Der Jakobsweg, auch bekannt als der Camino de Santiago, ist seit dem Mittelalter eine Attraktion und zieht heutzutage jährlich tausende von Touristen an, vor allem seit seinem Boom im Jahr 2004, welches ein Heiliges Jakobsjahr war. Heute steht die Reise immer noch weit oben auf der Liste vieler Reisender, im Jahr 2014 waren es 200.000 […]

Weiterlesen

Zeitalter des Menschen in Kastilien und León

Die religiöse Stiftung Zeitalter des Menschen (Las Edades del Hombre)  wurde geschaffen, um die sakrale Kunst der zentralspanischen Region Kastilien und León zu fördern. Seit ihrer Gründung im Jahr 1988, hat die Stiftung verschiedene wichtige Ausstellungen organisiert, in denen die religiöse Kunst und Geschichte Kastiliens aufgezeigt wird. Die diesjährige Ausstellung ist ein Muss für Ihre […]

Weiterlesen